Unsere Kita besuchen 70 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum ihrem Schuleintritt. Sie werden in einem Krippen- und
Kindergartenbereich in jeweils offener Gruppenarbeit betreut. Wir sind der Meinung, dass Kinder Erwachsene brauchen, die sie mit Freundlichkeit, Gelassenheit, Humor, Vertrauen, Geduld und Einfühlungsvermögen begleiten.

Im geschützten Rahmen der Kita sollen alle Kinder ihrem Wunsch nach Selbstbestimmung, Selbständigkeit,  Gemeinschaft und sozialem Miteinander nachgehen dürfen. Gemeinsam mit den Kindern erarbeiten und gestalten wir
unseren Alltag, den wir dann in kleinen, kindgerechten Projekten zusammen leben. Ein respektvoller und wertschätzender Umgang ist für uns selbstverständlich.

Unsere Schwerpunkte und Angebote

• „Abenteuer“ im schönen Kitagarten mitten in der Stadt

• Ermöglichung der aktiven Teilhabe und Mitbestimmung der Kinder am und im Kitaalltag

• Entwicklung kleiner kindgerechter Aktionen in Zusammenarbeit mit den Kindern

• Ausflüge und Erkundung der näheren Umgebung unserer Kita; dazu gehört auch das Fahren mit S-Bahn/BVG

• alltagsintegrierte Sprachförderung

• Spiel- und Bewegungsangebote

• kreative und künstlerische Förderung

• Projektarbeit nach dem Berliner Bildungsprogramm