Genehmigte Plätze und Alter der Kinder:

70 Kinder im Alter von 1 - 6 Jahren

 

Unser Leitbild
Die Gemeinschaft wird in unserer Einrichtung großgeschrieben, denn gemeinsam sind wir stark. Jeder ist Teil des Ganzen. Unser Tun und Handeln orientiert sich am christlichen Menschenbild sowie dem Berliner Bildungsprogramm. Unser interkulturelles Miteinander schätzt die Verschiedenheit aller Beteiligten wert und hat ein gelingendes Miteinander zum Ziel. 

Kinder sind eigenständige Persönlichkeiten mit eigenen Fähigkeiten und Bedürfnissen, welche sie bei uns erfahren, entwickeln und ausprobieren sollen. Die Partizipation ist dabei die Grundlage unserer Arbeit, das bedeutet, dass wir gemeinsam mit den Kindern unseren Alltag erarbeiten und gestalten und in Projekten leben. Die Selbst- und Eigenständigkeit der Kinder liegt uns am Herzen und ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit.

Wir ErzieherInnen verstehen und als BegleiterInnen bei der Entwicklung der uns anvertrauten Kinder. Ein respektvoller und wertschätzender Umgang ist hierbei für uns selbstverständlich. Wir sind der Meinung, dass Kinder Erwachsene brauchen, die sie mit Freundlichkeit, Gelassenheit, Humor, Vertrauen, Geduld und Einfühlungsvermögen begleiten.

"Das Spiel ist die Arbeit des Kindes" (Maria Montessori)


Unsere Schwerpunkte

  • Projektarbeit nach dem Berliner Bildungsprogramm
  • Religionspädagogik
  • Sprachförderung
  • Kindergottesdienst im zweiwöchigen Rhythmus
  • besondere Angebote in dem letzten Jahr vor Schuleintritt
  • erziehungspartnerschaftliche Elternarbeit
  • regelmäßige fachliche Dienstbesprechungen des Teams

Unsere speziellen Angebote

  • Logopädin 1x wöchentlich im Haus
  • Projektbezogene und kulturelle Außenaktivitäten
  • Büchereibesuche
  • Feiern und Feste
  • Elterngespräche - Entwicklungsgespräche
  • Elternabende