Unsere Kindertagesstätte liegt auf der „Schöneberger Insel“ und verfügt über einen wunderschönen Garten. Wir betreuen 80 Kinder im Alter von 7 Monaten bis 6 Jahren. Im Krippenbereich gibt es zwei Gruppen, in denen Kinder bis zu 3 Jahren gemeinsam ihren Tag verbringen.

Kinder lernen nie wieder so schnell, intensiv und umfassend wie in den ersten drei Lebensjahren. Dieses Lernen geschieht bei uns spielerisch über das Be-/Greifen. Gerade Kleinkinder lernen über das Sehen, Hören, Tasten, Riechen und Schmecken. Diese Sinne sprechen wir besonders an.

Im Elementarbereich mit Kindern von 2,5 bis 6 Jahren gibt es drei Gruppen, in denen wir nach dem Berliner Bildungsprogramm in Kleingruppen, altershomogen und gruppenübergreifend arbeiten.

Unsere Schwerpunkte und Angebote

• sanfte Eingewöhnung

• Integration

• Singen und Musizieren mit den Kindern und einem Musikpädagogen

• wöchentlicher Kindergottesdienst mit dem Pfarrer der Königin-Luise-und-Silas-Kirchengemeinde

• gemeinsame Feste mit der Kirchengemeinde, z.B. Kinderbibelwoche, Erntedank, St. Martin

• Tagesausflüge mit allen Kita-Kindern

• spezielle Angebote für die „Kita-Riesen“, unsere Vorschulkinder

• Elternmitarbeit (u.a. regelmäßige Treffen der Elternvertreter etc.)

Ernährung
Unsere Köchin bereitet für die Kinder täglich ein frisches Mittagessen zu.